Tradition & Leidenschaft und eine fast 1.000-jährige Geschichte.
Gästeführerin Irina Leist nimmt Sie mit auf einen Rundgang durch die Jahrhunderte und zeigt Ihnen das einzigartige Ensemble Hofgut Farny eines der ältesten und größten Hofgüter im Allgäu.

Hofgut und Brauerei gehören der Oskar und Elisabeth Farny-Stiftung. Sie hat 2015/16 die historische Brauereiwirtschaft wieder aufgebaut und durch einen modernen Hotelanbau ergänzt. Das Ensemble mit einem großen Biergarten und der eigenen Hofkapelle wirkt fast wie ein kleines Dorf – die alte Mälzerei und die ehemalige Farny Villa unterstreichen den Eindruck.

Von Einheimischen wird es als Ort der Inovation und Kraftquelle des Allgäus bezeichnet. Gastronomisch gilt es als Geheimtipp.

In einer geführten Tour werden meine Gäste von diesem besonderen Ort und seiner Geschichte erfahren. Als Highlight wird es einen Besuch im Atelier des Allgäuer Künstlers Andreas Scholz in der Farny Villa geben. Die alte Brauerei, die Hofkapelle, das Familienmuseum und die Brauereiwirtschaft werden erkundet, am besten mit einem zünftigen Abschluss, mindestens aber mit einem Bier oder einer Spirituose aus der hauseigenen Brauerei, der Edelweissbrauerei Farny.

Ab April finden Gruppenführungen auf Anfrage statt:

Jeden Samstag
jeweils 18 Uhr bis 19:30 Uhr

Gruppenpreis, inkl. 1 Flasche Alpenglüher, Abschlussumtrunk
55,– EUR/Gruppe

Teilnahme nur auf Vorreservierung!

Wir wünschen viel Spaß!
Ihr Team vom Hofgut Farny.