Winterklänge
Das besondere Adventskonzert

Mit „Winterklänge“ bieten vier hochkarätige Musiker*innen am

Samstag, 19. Dezember 2020, um 19 Uhr im Hofgut Farny

ein besonderes Konzerterlebnis. Zu hören sind nordische Klänge aus Finnland, Norwegen, Schweden und Belgien, aber auch traditionelle Volksmusik, betörende Melodien mit Texten aus dem Alten Testament, facettenreiche musikalische Erzählungen, ein kleiner Hauch von Jazz sowie klassische Werke von Bach und weihnachtliche Klänge. Garanten für das facettenreiche Programm mit Euphonium, Tuba, Violine, Marimbaphon, Klavier und Gesang sind vier herausragende Musikprofis: Bernd Geser, der selbstständige Instrumentenbauer aus Diepoldshofen/Leutkirch ist Dozent für Euphonium an der Musikschule Brandnertal, Solo-Euphonist der „3BA-Concert-Band“ und Dirigent. Seine Ehefrau Emma Geser studierte Instrumental- und Gesangspädagogik mit Hauptfach Tuba und Schwerpunktfach Volksmusik mit der Violine am Landeskonservatorium Vorarlberg. Sie ist Musiklehrerin und Dirigentin der Musikkapelle Deuchelried. Schlagzeuger Andreas Zimmermann studierte am Mozarteum in Salzburg und Innsbruck. Er unterrichtet an der Musikschule Montafon und ist Registerleiter in verschiedenen Orchestern. Der gebürtige Kolumbianer Jorge E. Garcia komplettiert das brillante Quartett. Er absolvierte sein Musikstudium für Orgel und Klavier in Cali und Bogota/Kolumbien sowie in Salzburg und Linz. Garcia ist als Organist, Korrepetitor und Arrangeur sowie als Klavierlehrer an der Musikschule Brandnertal tätig.

Voranmeldung erforderlich & Tickets erhältlich unter emmageser@gmail.com.

Eintritt: 15,00 EUR
Ermäßigt: 12,50 EUR

Bitte denken Sie an Ihren Mund-Nasen-Schutz.

Wenn Sie das Konzert mit einem guten Essen vorab verbinden wollen, dann freuen wir uns über Ihre Tischreservierung.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Team vom Hofgut Farny.

Sorglos erleben & genießen

Ihre Gesundheit und die unserer Mitarbeiter sind uns das Wichtigste, deshalb ist die strenge Umsetzung der Corona-Schutzmaßnahmen für uns selbstverständlich. Unser großer Vorteil: Wir haben Platz!

Wir bieten unseren Gästen Freiraum und  Weite. In den Gasträumen haben wir genügend Abstand geschaffen und sorgen für frische Raumluft durch regelmäßiges Lüften und Luftreiniger. In den großzügigen, hellen Veranstaltungsräumen ist ebenfalls ausreichend Platz, um mit Abstand in heimeliger Atmosphäre zu erleben, feiern oder einfach nur vorzüglich zu essen.